Folge 3 führt die Kleingärtnerkolonne nach Oberursel in den Garten von Magdalena Griegal. Die gebürtige Polin hat innerhalb eines Jahres einen heruntergekommenen Kleingarten in eine Bio-Gemüseproduktionsanstalt verwandelt, die den ansässigen Öko-Bauern schlaflose Nächte bereiten könnte. Und da der sogenannte Kartoffelneid in Kleingärten besonders verbreitet ist, muss man abwarten, wie die Konkurrenz auf dieses Überangebot reagiert.