Extras

Limeserlebnispfad
Video

zum Video Hessentipp Extra: Limeserlebnispfad Hochtaunus

Wachtürme, Kastelle, auf den Spuren der Römer. Das ist der Limeserlebnispfad Hochtaunus, zwischen Glashütten und Ober-Mörlen in der Wetterau, auf dem Geschichte und schöne Natur verbunden wird.

hessentipp extra: Ofen
Video

zum Video Hessentipp Extra: Rhöner Ofen- und Zeitreisemuseum Eichenzell/Zillbach

70 Öfen, aus allen Zeit- und Stilepochen, stehen in der Tenne Eichenzell/Zillbach. Der Besucher kann während einer Führung in die Vergangenheit abtauchen und viel Wissenswertes erfahren.

Abtei Amorbach
Video

zum Video Hessentipp Extra: Abtei Amorbach

Ein Erlebnis der besonderen Art wartet auf die Besucherinnen und Besucher in der einstigen Klosteranlage mit langer Geschichte. Die mehr als 1250 Jahre haben viele sehenswerte Spuren hinterlassen und wer sich den etwa 75-minütigen Führungen anschließt, wird nicht nur informiert, sondern auch charmant und mit Begeisterung gelenkt.

Point Alpha Rhön
Video

zum Video Gedenkstätte Point Alpha in der Rhön

Point Alpha liegt oberhalb von Geisa und Rasdorf in der Rhön auf der innerdeutschen Grenze. Zu sehen gibt es eine original Grenzanlage, einen DDR-Grenzturm sowie Rekonstruktionen der Grenze der DDR.

Eichelbacher Hof in Weilrod-Rod an der Weil
Video

zum Video Hessentipp Extra: Eichelbacher Hof in Weilrod-Rod an der Weil

Der Eichelbacher Hof ist idyllisch zwischen Wiesen und Wäldern, im Naturpark Hochtaunus gelegen. Ursprünglich als Renaissance Wasserburg gebaut, diente er den Naussauern als Herrensitz, später hatte die Forstverwaltung dort ihren Sitz.

Sandrosen
Video

zum Video Hessentipp Extra: Das Sandrosenmuseum in Büdingen

Rosen aus Sand: Die sogenannten Sandrosen, geologische Raritäten, Steine und Mineralien in unterschiedlichen Formen und Farben sowie Fotos von den Fundstätten sind im Sandrosenmuseum im Jerusalemer Tor in Büdingen zu bewundern.

Weitere Extras