Bei der zweistündigen Exkursion durch den Zierenberger Park und den Habichtswald sieht man die Natur mit anderen Augen. Die Rinde der Hainbuche ähnelt der Zeichnung junger Wildschweine, Äste wachsen bei jeder Baumart unterschiedlich und in einer unscheinbaren Knospe steckt schon ganz viel Frühling. Die Exkursion startet am Sonntag um 10:00 Uhr am Freibad in Zierenberg. Erwachsene zahlen 5,- Euro, Kinder 3,- Euro. Bitte bis Samstag beim Zweckverband Naturpark Habichtswald anmelden.