Alte Bauernmöbel, viele Gebrauchsgegenstände, Trachten, Stickereien. In dieser Woche werden Sie viel davon sehen, denn wir machen mit dem "hessentipp" eine besondere Reise in längst vergangene Zeiten.

Es geht um die bäuerliche Kultur aus dem 18. und 19. Jahrhundert – so wie sie im Bauernhausmuseum Hof Haina noch heute zu sehen ist. Dass dort alles erhalten blieb, ist einer Familie und einem altem Quittungsbuch zu verdanken. Welche Geschichten sich dahinter verbergen, verrät Jens Pflüger auf seiner Entdeckertour durch das liebevoll gestaltete Bauernhausmuseum.

Weitere Informationen

weitere informationen

Infos unter: www.hof-haina.de

Ende der weiteren Informationen

Moderation: Jens Pflüger
Sendung: hr-fernsehen, "hessentipp", 22.03.2019, 18:45 Uhr