Haben Sie zu Hause oder im Büro eine Palme als Zimmerpflanze? Eine Yucca zum Beispiel?

Mit Palmen haben wir im alltäglichen Leben alle etwas zu tun. Palmen gehören zu den wirtschaftlich wichtigsten Pflanzenfamilien. Wir brauchen sie für unsere Ernährung und sie dienen als Baumaterial.

Palmen sind vielfältig, schön, elegant – lassen Sie sich begeistern von Palmen bei der Führung am Sonntag 24. Februar von 11:00 bis 12:30 Uhr. Treffpunkt ist Eingang Siesmayerstrasse 63. Die Führung ist im Eintritt zum Palmengarten inbegriffen. Der Eintritt kostet 7,- Euro. Öffnungszeiten sind täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr.

Weitere Informationen

weitere informationen

Palmengarten der Stadt Frankfurt am Main
Siesmayerstraße 61
60323 Frankfurt
Telefon: 069 - 212 33 939
E-Mail: info.palmengarten@stadt-frankfurt.de
Infos unter: www.palmengarten.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Für unsere Gartenfans: "Hessens schönster Kleingarten"

Ihr Kleingarten ist ein richtiger Hingucker? Sie bauen Obst oder Gemüse an, haben prächtige Blumenbeete und eine stattliche Laube? Dann machen Sie mit! Für die neue Gartenshow im hr-fernsehen suchen wir vier Kandidaten aus Hessen, die mit ihren Kleingärten gegeneinander antreten.

Hier gibt's mehr Infos!

Ende der weiteren Informationen

Kamelienblüte im Gewächshaus Kassel-Wilhelmshöhe

Die Kamelien auf der Wilhelmshöhe, deren Blüte im Februar begonnen hat, hegt und pflegt Gärtnermeister Philipp Hankel im Winter im Gewächshaus, ein Arbeitsplatz, der ihn mit Stolz erfüllt. Denn 500 Kamelien zwischen 30 Zentimetern und bis zu fünf Metern Höhe gehören zu Philipp Hankels Schützlingen, die Älteste ist fast 200 Jahre alt.

Videobeitrag

Video

zum Video Kamelienblüte im Gewächshaus Kassel-Wilhelmshöhe

Die schönsten Kamelien
Ende des Videobeitrags

Das historische Gewächshaus hat schon Landgraf Wilhelm II erbauen lassen, damit die asiatische Rose und andere exotische Pflanzen in Kassel einen Platz haben im Winter. Worauf es ankommt bei der Pflege, warum junge Kamelien eher kränkeln als ältere, verrät der Philipp Hankel Besuchern mittwochs von 14:00 bis 15:30 Uhr auf seiner Gärtnerrunde durchs Gewächshaus. Führungen kosten 4,50 Euro. Schauen nach der Blüte ist täglich noch bis zum 31. März möglich von 10:00 bis 17:00 Uhr außer montags für 3,- Euro Eintritt.

Weitere Informationen

weitere informationen

Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)
Postfach 410 420
34066 Kassel
Telefon: 0561 - 316 800
E-Mail: info@museum-kassel.de
Infos unter: www.museum-kassel.de

Ende der weiteren Informationen

Schwarzlicht-Minigolf

Videobeitrag

Video

zum Video Schwarzlicht-Minigolf

Ziemlich grell und in bunten Farben: die Schwarzlicht-Minigolfanlage in Frankfurt
Ende des Videobeitrags

Minigolf geht nur im Sommer? Von wegen: Mitten in Frankfurt kann man jederzeit Minigolf spielen, und zwar auf ganz besondere Art: im Schwarzlicht und mit 3D-Brille. Die Wände der Räume sind mit neonfarbenen Graffitis bemalt. Wer eine 3D-Brille aufsetzt, sieht diese wie Figuren im Raum. Auch die Bahnen selbst sind so gestaltet, dass der Ball an bestimmten Stellen zu schweben scheint.

Ein Spiel mit 18 Bahnen bei den "Schwarzlichthelden" auf der Berger Straße dauert zwischen einer und eineinhalb Stunden. Es kostet für Erwachsene 12,- Euro, für Schüler und Familien gibt es Ermäßigungen. Die Leihgebühren für 3D-Brille, Schläger und Bälle sind inklusive. Geöffnet sind die Bahnen jeden Tag: montags bis donnerstags von 12:00 bis 22:00 Uhr, freitags von 12:00 bis 24:00 Uhr, am Samstag von 10:00 bis 24:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 22:00 Uhr. Die Öffnungszeiten während der Ferienzeiten sowie an und vor Feiertagen können abweichen.

"Genusserie" in Bad Vilbel

Die Kellerbar im Herzen der Stadt ist so eine Art Rum-Mission und Tim Wegge ist ihr Missionar.

Videobeitrag

Video

zum Video "Genusserie" in Bad Vilbel

Genussmoment 11 Dinge, die Sie über Rum wissen sollten
Ende des Videobeitrags

Mit mehr als 460 feinen Rumsorten und vorsichtiger Überzeugungsarbeit geht der Cocktailarchitekt auf seine Gäste zu und beweist täglich, das Rum viel mehr sein kann, als ein flüssiges Kuchengewürz. Dabei kombiniert er das Getränk mit edlen Schokoladen, verwegenen ätherischen Ölen und Geschichten aus der Rumhistorie. Und nicht wenige Damen und Herren konnte Tim Wegge zu einer feinen kubanischen Zigarre in der Raucherlounge überreden. 

Die nächsten Rumtastings am 7. März und am 28. April. Der Preis pro Person liegt bei 99,- Euro.

Weitere Informationen

weitere informationen

Genusserie Bad Vilbel
Frankfurter Straße 1
61118 Bad Vilbel
Telefon: 06101 - 9898390
Infos unter: www.genuss-badvilbel.de

Ende der weiteren Informationen

Tipps für Trips

Videobeitrag

Video

zum Video Tipps für Trips

In der Innenstadt von Eschwege.
Ende des Videobeitrags

Die in der Sendung vorgestellten "Tipps für Trips" finden Sie [hier].








Moderation: Jens Kölker
Sendung: hr-fernsehen, "hessentipp", 22.02.2019, 18:45 Uhr