Video

zum Video Tipps für Trips

"Das Leben der Margaretha von Waldeck" in Bad Wildungen | Antik- und Trödelmarkt in Homberg / Efze | Valentinswanderung in Schotten-Hoherodskopf | Erlebnismesse "Land und Genuss" | Mitternachtssauna in der Rhein-Main-Therme

"Das Leben der Margaretha von Waldeck" in Bad Wildungen | 17. Februar

Einmal im Monat verwandelt sich Lena Kleinicke in die Grafentochter "Margaretha von Waldeck", die im 16. Jahrhundert im Schloss gelebt hat. Bei der historischen Führung geht‘s um Liebe, Intrigen und Mord. Und um gewisse Parallelen zum Märchen von Schneewittchen. Was ist Wahrheit und was Legende? Erlebnisführung am Sonntag von 14:30 bis 16:00 Uhr auf Schloss Friedrichstein. Erwachsene zahlen 5,- Euro, Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt.

Weitere Informationen

weitere informationen

Schloss Friedrichstein
Schlossstraße 23
34537 Bad Wildungen
Telefon: 05621 - 65 77

Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)
Postfach 410 420
34066 Kassel
Telefon: 0561 - 316 80 0
E-Mail: info@museum-kassel.de
Infos unter: www.museum-kassel.de

Ende der weiteren Informationen

Antik- und Trödelmarkt in Homberg/ Efze | 17. Februar

Neben einer großen Ausstellung antiker Möbel, Porzellan und anderer klassischer Gegenständen können Besucher bei freiem Eintritt auch auf Schatzsuche gehen und jede Menge Trödel, Nippes, Bilder und andere kultige Sachen suchen und finden. Hier können auch Sie das eine oder andere Schnäppchen machen. Und für das leibliche Wohl ist im "Trödel-Café" gesorgt. Wer selbst verkaufen möchte, kommt am Sonntag ab 6:00 Uhr früh und für Besucher ist der Antik- und Trödelmarkt von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet in der ehemaligen Dörnbergkaserne, Friedrich-Kramer-Straße 5, 34576 Homberg/Efze.

Weitere Informationen

weitere informationen

GreenPark GbR
Inh. A.Althaus u. T.Hucke
Telefon: 0160 90666880
Infos unter: www.messepark-homberg.de

Ende der weiteren Informationen

Valentinswanderung in Schotten-Hoherodskopf | 17. Februar

Ein Ausflug für Paare, die wissen wollen, wer war eigentlich Valentin? Was bedeuten Liebesbrezeln? Und ganz wichtig: wie viel Energie verbraucht ein Kuss? Alle Antworten dazu hat die Naturparkführerin im Gepäck beim Spaziergang durch den Oberwald mit kleinen Anekdoten zum Valentinstag. Und zur Stärkung gibt’s nen Liebestrank. Ab Einbruch der Dunkelheit gehen die Verliebten mit Fackeln weiter. Für 25,- Euro ist ein Paar dabei. Treffpunkt ist am Sonntag um 17:00 Uhr. Bitte schnell noch telefonisch dazu anmelden bei Doris Ritz.

Weitere Informationen

weitere informationen

Naturparkführerin
Doris Ritz
Telefon: 0176 - 99 99 02 94

Ende der weiteren Informationen

Erlebnismesse "Land und Genuss" | 22. bis 24. Februar

Kühe, Schweine, Käse, Wurst, Traktoren und Pflanzen – noch bis Sonntag verwandelt sich die Messehalle 1 zum größten Bauernhof Hessens. So können Sie mitten in der Stadt Landluft schnuppern. Neben einer großen Auswahl an Kulinarischem - mit Kochshows und Genuss-Seminaren - geben die Aussteller Tipps zum Imkern, Gärtnern, Grillen - oder zum Gemüseanbau auf dem eigenen Balkon. Außerdem: Ideen und Anregungen für Ausflüge und Urlaub in unserer schönen Region. Der Eintritt kostet für Erwachsene 12,- Euro, ermäßigt 9,- Euro. Kinder bis 12 Jahre genießen freien Eintritt. Die Happy Hour Karte: 8,- Euro (gültig täglich ab 15:00 Uhr). Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet.

Weitere Informationen

weitere informationen

Messe Frankfurt
Halle 1
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt
Infos unter: www.landundgenuss.de

Öffnungszeiten
Freitag, 22. Februar 2019, 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 23. Februar 2019, 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 24. Februar 2019, 10:00 bis 18:00 Uhr

Ende der weiteren Informationen

Mitternachtssauna in der Rhein-Main-Therme | 16. Februar

Wer möchte dem Schmuddelwetter nicht einfach mal entkommen. Sauna, Wellness, Erholung – wohltuender Kurzurlaub für Körper und Geist. Unterschiedliche  ätherische Öle versprechen Belebung, Entspannung oder einfach nur Hautpflege. In der Lichtsauna – dem sogenannten Sanarium - sorgen Farbenspiele für die richtige Stimmung: Blau beispielsweise wirkt Schlaflosigkeit und Unruhe entgegen, Grün hilft gegen Kopfschmerzen, Gelb kann die Nerven stärken und Trübsinn vertreiben . Einen Versuch ist es jedenfalls wert!

Immer am 1. und am 3. Samstag im Monat findet die Mitternachtssauna statt. Bitte beachten Sie, dass ab 23:00 Uhr die komplette Therme zum FKK-Bereich wird. Geöffnet ist die Therme bis 2 Uhr nachts. 3 Stunden kosten 23,- Euro, ermäßigt 19,- Euro. Der Tagesaufenthalt kostet 27,- Euro, ermäßigt 23,- Euro. Samstag und Sonntag und feiertags gibt es einen Aufschlag von 2,- Euro.

Weitere Informationen

weitere informationen

Rhein-Main-Therme GmbH & Co. KG
Niederhofheimer Straße 67
65719 Hofheim
Telefon: 06192 - 97 77 90
Fax: 06192 - 977 79 99
E-Mail: info@rheinmaintherme.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hessentipp", 22.02.2019, 18:45 Uhr