Dank Künstlern wie Richard Galliano ist das Akkordeon längst im Jazz angekommen. Mit Vincent Peirani ist nun ein weiterer Musiker dazugekommen, der nicht ohne Grund als »Enfant terrible des Akkordeons« bezeichnet wird.

Er ist aktuell einer der angesagtesten Musiker in Frankreich: Vincent Peirani. Und das mit einem Instrument, das noch vor einigen Jahren keiner für tauglich gehalten hätte: das Akkordeon.