Todd ist sieben Jahre alt und hat den roten Staub im Blut, wie er sagt. Denn Todds Zuhause ist die riesige rote Wüste im Herzen Australiens. Dort lebt er auf "Lucy Creek Station", der Rinderfarm seines Vaters. Farm ist eigentlich nicht das richtige Wort, denn "Lucy Creek Station" hat ungefähr ein Viertel der Fläche Deutschlands.