Sophie Witte macht sich große Sorgen um ihre 9-jährige Adoptivtochter Kiki. Deren Leberwerte sind so schlecht, dass sie nur noch durch eine Transplantation gerettet werden kann. Sophie sucht nun nach der leiblichen Mutter des Mädchens, da diese als Spenderin am geeignetsten wäre.

Sie will im Volkmann-Klinikum nach ihr fragen. Kiki soll in der Zwischenzeit im Auto warten.

Die Pflegeschülerin Jasmin kümmert sich gerade um den frisch verunglückten Lkw-Fahrer Mario Klemm. Dieser spricht ständig von "seiner Jessy", was Jasmin ziemlich verwirrt. So heißt nämlich sowohl seine Frau als auch sein Achtzehntonner, den Mario aus unerfindlichen Gründen in die Leitplanke manövriert hat. Während die Ärzte nach der Ursache für Marios Aussetzer suchen, findet Jasmin auf ihre ganz eigene Art Zugang zu dem eigensinnigen und einsamen Kraftfahrer. Im Gespräch über seine Familie erleidet Mario schwere Herzrhythmusstörungen.

Beim gemeinsamen Essen erfährt Fiete, dass Louisas Freund Johannes sich noch nicht wieder gemeldet hat. Seit Johannes' Abschied geht Louisa Darius tunlichst aus dem Weg. Ihr Gespräch wird von Sophie Witte unterbrochen, die nach Ramona Unruh fragt. Da wird vor dem Klinikum ein kleines Mädchen angefahren ...

Darsteller:
Arzu Ritter Arzu Bazman
Louisa Neukamm Llewellyn Reichman
Jasmin Hatem Leslie-Vanessa Lill
Fiete Petersen Adrian R. Gössel
Ramona Unruh Jaëla Carlina Probst
Kiran Petrescu Daniel Rodic
Alexandra Lundqvist Friederike Linke
Darius Korschin Moritz Otto
Mario Klemm Christoph Grunert
Sophie Witte Anja Schneider
Kiki Witte Anais Sterneckert
und andere
Buch: Kerstin Hoeckel, Marie-Louisa Weber und Eckhard Wolff
Regie: Micaela Zschieschow