Hähnchen im Tontopf

Ein Rezept für 6 Personen von "Koch’s anders"-Kandidatin Regine Traud aus Hünfeld-Molzbach.

Zutaten Hähnchen:

  • 1 Hähnchen (circa 2 kg schwer)
  • 375 g Hackfleisch
  • die Innereien des Hähnchens (wenn vorhanden)
  • 2 altbackene Brötchen
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Majoran, Rosmarin und edelsüßes Paprika
  • Öl zum Bepinseln
  • 4 Zwiebeln
  • 6 Möhren
  • 1 Sellerieknolle
  • 4 Kartoffeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gemüsebrühe (alternativ Weißwein)

Zubereitung Hähnchen:

Hühner-Innereien, Hackfleisch und eingeweichte Brötchen nacheinander durch die feinste Scheibe des Fleischwolfes treiben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran, Rosmarin und edelsüßem Paprika kräftig abschmecken. Das Hähnchen mit einem Gemisch aus Öl, Salz, Pfeffer und edelsüßem Paprika außen und auch innen bepinseln. Mit der Hackmasse füllen.

Zwiebeln, Möhren, Sellerieknolle und Kartoffeln in grobe Würfel schneiden.

Knoblauchzehen schälen und hacken.

Den Tontopf 10 Minuten in kaltes Wasser legen, dann Gemüse und den Knoblauch hineingeben und das Hähnchen darauflegen, mit Rosmarin bestreuen und mit Gemüsebrühe(alternativ Weißwein) übergießen, zudecken und in den kalten Backofen stellen. Alternativ einen Bräter verwenden

Den Ofen auf 225 Grad einschalten und mit geschlossenem Deckel 120 Minuten garen, dann nochmals 30 Minuten ohne Deckel knusprig werden lassen.

Zutaten Molzbacher Kartoffelsalat:

  • 1,5 kg Kartoffeln, fest kochend
  • 4 Becher saure Sahne
  • Essig, Öl, Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch
  • 4 Frühlingszwiebeln

Zubereitung Molzbacher Kartoffelsalat:

Kartoffeln kochen und pellen. Frühlingszwiebeln und Schnittlauch putzen und in Ringe schneiden.

Saure Sahne nur mit Salz und Pfeffer, etwas Essig und Öl verrühren und abschmecken.

Ausgekühlte Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit Schnittlauch,Frühlingszwiebeln und der Sauren Sahne mischen.

Nach Möglichkeit eine Stunde kalt stellen.

Weitere Informationen

download

Ende der weiteren Informationen


Sendung: hr-fernsehen, "Koch's anders", 24.09.2019, 20:15 Uhr