Jungs müssen stark sein, Mädchen keusch und gehorsam! Das gilt in unserer bunten und multikulturellen Welt besonders in muslimischen Familien. Hin und Hergerissen zwischen den Anforderungen, die die deutsche Gesellschaft an sie stellt und der Verpflichtung ihrer kulturellen Tradition gegenüber, fühlen sich die Jugendlichen mit Migrationshintergrund oft überfordert und stehen unter einem enormen Druck. Von den Söhnen und Brüdern wird verlangt, dass sie Sorge dafür tragen, dass die Ehre der Familie nicht beschmutzt wird. Sie sind aber auch diejenigen, die diese Ehre wenn nötig mit Gewalt verteidigen.