Das wunderbar winterliche Dessert unserer ersten Sendung zum Nachmachen. Das Rezept stammt von Sternekoch Patrick Spies.

Weinteig

Zutaten:

  • 100 g Mehl
  • 100 g Mondamin
  • 50 g Staubzucker
  • 250 ml Weißwein
  • 1 Ei


Zubereitung:
Alle Zutaten miteinander vermischen, am besten in einem Mixer oder mit Hilfe eines Stabmixers.

Gebackene Zwetschgen

Zutaten:

  • 10 gleichgroße Zwetschgen
  • Marzipan
  • Rum
  • Mehl
  • Zimt und Zucker
  • Frittierfett


Zubereitung:
Die Zwetschgen putzen und den Kern entfernen. Marzipan mit etwas Rum verkneten. Die Zwetschgen damit füllen. Anschließend in Mehl wälzen und in den Weinteig geben. Mit Hilfe einer Gabel die Zwetschgen Vorsichtig in das 180 C° heiße Fett geben und ausbacken. Danach auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und in Zimt und Zucker wenden.

Mohn-Rum-Schmand

Zutaten:

  • 300 ml Sahne
  • 100 ml Crème fraîche
  • 30 g Zucker
  • 80 g Mohnbackmasse
  • Vanille
  • Zitronensaft
  • Rum


Zubereitung:
Sahne, Crème fraîche, Zucker und Vanille zusammen aufschlagen. Mit Zitronensaft und dem Rum abschmecken. Nun die Mohnbackmasse unterrühren.

Sendung: hr-fernsehen, "Küchenduell XXL", 01.12.2019, 20:15 Uhr