Frei zu sein, ist heute kein Problem, aber sich frei zu fühlen, das ist eine Kunst. Lars Reichow hat ein Programm geschrieben für freie Menschen mit freiem Geist. Aber „Freiheit“ ist mehr als ein Programm. Es ist eine Haltung. Denn während andere die Freiheit mit den Zähnen verteidigen, geben wir sie mit einem knackigen Passwort am Computer ab.