Der Haifisch bekommt wieder Zähne: Am 13. September 2018 kommt „Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm“ von Joachim A. Lang mit einem hochkarätigen Ensemble in die deutschen Kinos. Die SWR-Kinokoproduktion interpretiert die „Dreigroschenoper“, den Welterfolg von Autor Bertolt Brecht und Komponist Kurt Weill, völlig neu. Der Dokumentarfilm „Mackie Messer auf dem Weg ins Kino – hinter den Kulissen des Dreigroschenfilms“ begleitet die Dreharbeiten und schaut dem Regisseur und seinen Schauspielern über die Schulter.