Es ist der Horror an Heiligabend: Die junge Familie P. ist auf dem Weg zu den Großeltern, wo sie die Weihnachtstage 2017 verbringen will. In einer langgezogenen Rechtskurve kommt Dennis P. auf seiner Spur ein schwarzer Polo entgegen. Der Fahrer des Kleinwagens überholt gerade mehrere Autos auf einmal. Dennis P. verliert die Kontrolle und schleudert in den Gegenverkehr, prallt auf einen Kleinbus. Beide Fahrzeuge haben einen Totalschaden. Der Polo-Fahrer, der den Unfall mit seinem riskanten Überholmanöver provoziert hat, fährt einfach weiter. Wie durch ein Wunder wird niemand schwer verletzt.