Sie wollen anderen helfen und müssen sich manchmal selber schützen. Von Beschimpfungen, über Beleidigungen bis zu Handgreiflichkeiten darauf müssen die Retter vorbereitet sein. Nicht durch in der Großstadt ein Thema. 2017 wurden Polizisten, Sanitäter und Feuerwehrleute insgesamt mehr 3500 Mal in Hessen angegriffen.