Ein Einbruch in die eigene Wohnung ist immer schlimm. Unabhängig davon, was der Täter klaut, bleibt das komische Gefühl, ein Fremder hat in den eigenen Sachen gewühlt. Es gibt allerdings noch eine Steigerung in punkto Einbruch und das ist der blanke Horror. Das Darmstädter Paar Uli Happel und Silke Sannemann hat genau das erlebt. Sie kommen von der Arbeit nach Hause. Auf einmal schauen sie einem Einbrecher direkt ins Gesicht. Eine gefährliche Situation.