"Wir sind verunsichert und wir haben Angst" – das sagen uns die Anwohner in Schwalbach. Wieder und wieder brennt es in den letzten Monaten in der Kleinstadt: Mülltonnen, die Bürgerhaus-Fassade, Autos – auch der Wagen der Bürgermeisterin wurde schon attackiert. Wer der oder die Täter sind, ist noch unklar – die Polizei sucht mit Hochdruck nach dem Feuerteufel.