Eine unbegreifliche Tat. Vermutlich Maurice P. war es, der sich an das Steuer seines Autos setzt und Gas gibt. Sein Ziel: die Menschenmenge beim Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen.