mt

150 Menschen in Frankfurt leben auf der Straße. Im Winter fahren Elfi Ilgmann-Weiß und Johannes Heuser mit dem Kältebus zu ihnen und kümmern sich liebevoll um diese Menschen, geben ihnen warmen Tee, sprechen mit ihnen und bringen sie in eine Notunterkunft, wenn es nötig und auch gewünscht ist.