Vorsicht beim Handel ist gerade im Internet mehr als geboten. Diese Erfahrung muss auch ein Verkäufer aus Langenselbold machen. Auf privater Basis möchte der Rentner sein Motorrad verkaufen. Bei ebay annonciert er die Maschine. Schnell meldet sich ein Interessent per Mail. Doch der vermeintliche Käufer entpuppt sich als Betrüger. Er will zwar die Maschine, aber nicht bezahlen. Doch kann der Verkäufer noch rechtzeitig den Verkauf stoppen?