Mutter, Vater, Tochter. Der Vorwurf: Totschlag durch Unterlassen und unterlassene Hilfeleistung. Das Opfer: Josephine, die zweite Tochter der Familie. 21 Jahre alt, körperlich und geistig behindert. Was ist passiert?