Eine mutmaßlich falsche Narkoseärztin soll in Fritzlar den Tod von fünf Menschen verursacht haben. Jetzt steht Meike S. vor dem Landesgericht in Kassel. Die Angeklagte hatte zwischen 2015 und 2018 im Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar (Schwalm-Eder) gearbeitet. Meike S. hat zwar Zahnmedizin studiert, aber nicht abgeschlossen. Sie ist studierte Biologin und Heilpraktikerin ...