Die unvorstellbare Tat am Montag hat nicht nur die Hessen erschüttert. Ein Mann, selbst Familienvater, stößt im Frankfurter Hauptbahnhof einen Achtjährigen und seine Mutter vor einen heranfahrenden ICE.