Eine Familie aus Hessen wurde bei der Einreise in die Türkei gestoppt. Der Mann wurde festgenommen. Der Grund: Angeblich Terrorpropaganda. Das Auswärtige Amt schaltet sich ein. Nach mehreren Monaten ist der Familienvater wieder in Hessen und spricht mit uns über den Vorfall.