Was sich wie ein Scherz anhört, ist keiner. Der Immobilienberater Rainer Ballwanz aus Frankfurt und zwei Freunde sind am 1. Dezember 2019 von Gran Canaria aus zur Atlantiküberquerung gestartet. 50 Tage waren sie unterwegs, sogar weniger als ursprünglich gedacht. Mit einem Ruderboot über eins der Weltmeere zu schippern ist allerdings nichts für Anfänger. Denn gigantische Tankschiffe halten nicht mal eben an. Aber das ist nicht die einzige Gefahr.