Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Mordes gegen den SUV-Fahrer. Er soll nicht nur viel zu schnell unterwegs gewesen sein, sondern auch vorsätzlich das ABS-Sicherheitssystem an seinem Wagen deaktiviert haben.