Wir müssen zur Zeit auf vieles verzichten, aber duschen und täglich was Warmes zu essen - das ist doch für die meisten von uns möglich. Aber unsere Brummi-Fahrer haben es schwer, denn sie dürfen zum Teil aus Seuchenschutzgründen noch nicht mal die Toilette bei den Firmen benutzen, die sie beliefern. Doch eine Frau aus Bad Sooden-Allendorf hilft ihnen.