Traditionell möchte die Feuerwehr an der Kinderklinik Gießen auch dieses Jahr wieder Kinderherzen erfreuen. Wegen Corona zwar eine Nummer kleiner – aber trotzdem klettern heute zwei Feuerwehrleute an der Fassade herab, verkleidet als Weihnachtsmann und Elf. Kinder können das Spektakel vom Fenster aus verfolgen.