Etwa 2.500 neue Arten werden bis zum Jahr 2050 nach Europa einwandern. Schon jetzt sorgen Insekten wie die Kirschessigfliege oder der asiatische Laubholzbockkäfer für massive Schäden.