Pro Jahr werden 60.000 Koffer am Flughafen nicht abgeholt. Die Besitzer kommen nicht, sind nicht zu ermitteln. Solche Koffer werden nach einigen Wochen versteigert. Das Auktionshaus Wendt veranstaltet seit 30 Jahren Kofferversteigerungen. Diesmal in Groß-Gerau. Mehr als 200 Menschen sind gekommen, um einen Koffer zu ersteigern. Eine Überraschung. Die Besucher dürfen vor der Auktion nicht in die Gepäckstücke reinschauen. Sie ersteigern sie blind.