Mit einer Woche Verspätung sollen die ersten "Kultursommergärten" in Frankfurt jetzt ab dem 21. August auf den Außenanlagen dreier Clubs stattfinden: Der Batschkapp Frankfurt, dem Tanzhaus West und dem Musikclub "Das Bett". Wie funktionieren die Events mit bis zu 250 Teilnehmern?