Theresa aus Ober-Mörlen ist seit einem Jahr isoliert. Sie verlässt nur zu kurzen Spaziergängen mit ihrer Mutter das Haus. Eine Coronainfektion wäre mit hoher Wahrscheinlichkeit tödlich für sie. Was das für Theresa und ihre Familie bedeutet, haben sie uns berichtet.