mt

Offenbar hatte die mutmaßliche Unfallverursacherin am Dienstagabend die Kontrolle über das Auto verloren. Sie prallte seitlich gegen ein an der Straße parkendes Taxi. Das Taxi wurde durch den Aufprall an die Front eines Supermarkts gedrückt. Die Fahrerin des Sportwagens flüchtete laut Polizei zu Fuß. Der Schaden: Rund 160.000 Euro.