Rund 1.500 Hühner wurden im Dezember von einer Tierschutzorganisation aus einem Geflügel-Betrieb im Sauerland vor dem Tod gerettet. Tierfreundin Bettina Goldemann aus Gedern päppelt einige der teilweise kahlen Tiere bei sich zu Hause auf, unter anderem mit selbst angefertigten Mäntelchen.