Ein 53 Jahre alter Mann fährt gestern Abend gegen 23.30 Uhr auf der Friedenstraße aus Richtung Offenbach kommend in die Innenstadt von Mühlheim. Zu diesem Zeitpunkt überqueren zwei Fußgänger auf Höhe der Tilsiter Straße die Fahrbahn. Sie werden beide von dem Auto erfasst.

Eine 57-Jährige Mühlheimerin verstirbt noch an der Unfallstelle, ihr 62 Jahre alter Begleiter kommt schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Autofahrer aus Offenbach soll zu schnell unterwegs gewesen sein, außerdem stand er offenbar unter Alkoholeinfluss. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Außerdem:

  • Fahndung nach Sexualtäter in Mörfelden: Ein Unbekannter überfällt zwei Frauen und flüchtet
  • Skandal in Frankfurter Pflegeheim: Seniorin soll sexuell von einem Pfleger belästigt worden sein
  • Aufgeben gibt es für sie nicht: Maria Langstroff aus Trysa kämpft tapfer um ihr Leben
  • Schnee in Hessen: Der Liftbetreiber auf dem Eisenberg in Nordhessen freut sich über dicke Flocken
  • Hirsche mitten in Dietzhölztal: Warum die imposanten Tiere plötzlich mitten ins Wohngebiet kommen

Moderation: Susann Atwell

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 27.11.2017, 16:00 Uhr