200 Tests wurden gemacht , aber 2000 Tests wurden abgerechnet – solche Fälle häufen sich scheinbar in Deutschland. Die Staatsanwaltschaft ermittelt inzwischen gegen mehrere Betreiber. Wer bezahlt eigentlich die Testzentren und wer darf sich alles mit einer Teststation selbstständig machen? Wir fragen außerdem, woran man eine seriöse Corona-Teststation erkennt.

Weiteren Themen:

Hesse aus dem Rhein-Main-Gebiet gewinnt 90 Millionen Euro

Macht ihn das Geld glücklich oder unglücklich?

Weltnichtrauchertag

Warum jede Zigarette weniger das eigene Leben rettet.

Ein Herz für junge Wildvögel

Angela Schulz aus Kassel päppelt Nestlinge auf.

Kreatives Haarstyling

Friseurin aus Nidderau betreut die Kunden im Tiny House.

Unterstützung beim Outing

Queeres Jugendzentrum in Darmstadt hilft Jugendlichen, zu sich zu stehen.

Moderation: Susann Atwell
Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 31.05.2021, 18:00 Uhr