Findelkind Ferdi wird von Pflegemama Sabine Klein in Maintal liebevoll aufgepäppelt. Ferdi ist der erste Fuchs in der Wildtierstation in diesem Jahr. Ferdis Mutter ist vermutlich tot. Einem Landwirt ist es zu verdanken, dass der kleine Mann überhaupt noch am Leben ist. Das Ziel: Ferdi fit fürs Leben in der freien Wildbahn zu machen.

Weitere Themen:

Pflege in Not

Franziska Böhler ist 33 Jahre alt und Pflegekraft in Hessen. Die Influencerin und Buchautorin macht auf den Notstand in der Pflege aufmerksam. Sie kämpft für Verbesserungen. 13 Jahre lang war sie Intensivpflegerin, wechselte im vergangenen Jahr aber die Station. Die Belastung und der Spagat zwischen Arbeit und Privatleben sind nicht mehr zu stemmen.

Günther Jauch, Thomas Gottschalk, Dieter Bohlen

Sie haben eins gemeinsam. Sie werben für die Kryptowährung Bitcoins. Und noch eins verbindet die drei Promis. Sie haben mit dieser Werbung absolut nichts zu tun. Ihre Köpfe werden einfach genommen und dubiose Firmen versuchen damit einen auf solide Leistung zu machen. Wir sprechen mit Günther Jauch, der nur davon abraten kann, sich auf solchen Schmu einzulassen.

Parole: Durchhalten

Lasertag, Panikraum, Geburtstag, Firmenfeier, Party und Menschen die sich amüsieren. So verdienen Jessica Kornadt und Marko Swedik eigentlich ihr Geld. Mit einer Actionhalle in Gründau. Doch Corona bedeutet Stillstand. Keine Menschen, keine Kohle. Wie soll das jetzt weitergehen?

Uralt und doch so spannend

Das Skelett ist fast vollständig. Von einem Gerichtsmediziner wurde es nie untersucht. Der Archäologe Thomas Becker hat medizinische Kenntnisse. Und wenn ein Knochenfund einer Leiche mehr als hundert Jahre alt ist, so kann es eine Fall für die Archäologie sein. Die Spur führt in die Welt der Raubritter. Was hat sich anno dazumal an der Burgruine Tannenberg in Südhessen abgespielt?

Moderation: Marvin Fischer
Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 14.04.2021, 18:00 Uhr