Sie sind die verborgenen Helden der Gesellschaft: Die Pflegerinnen und Pfleger die sich täglich um hilfsbedürftige Menschen in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und bei der Pflege zu Hause kümmern. Doch was wünschen sich diese oft unterbezahlten Mitarbeiter? Was würde ihnen bei ihrer Arbeit wirklich helfen?

Am Internationalen Tag der Pflege begleitet wir einen mobilen Pflegedienst in Wiesbaden, um genau das herauszubekommen.

Kater Findus rettet Familienausflug in Calden!

Familie Bente will gerade auf Fahrradtour, als plötzlich die Haustür ins Schloss fällt. Blöd nur, denn der Wohnungsschlüssel liegt noch immer in der nunmehr menschenleeren Wohnung. Doch zum Glück gibt es Findus und der kann, wie viele andere Katzen auch, Türen durch Sprung auf die Klinke öffnen. Kann er seine Familie wieder glücklich machen?

Axt-Attacke auf Frau in Limburg: Ehemann wegen Mordes vor Gericht

Ein 34-jähriger Mann überfährt seine Ehefrau Sana A. mit dem Auto, schlägt anschließend mit Axt und Beil auf ihren reglosen Körper ein. Zuvor soll sich das Paar getrennt haben. Sana A. kam in einem Frauenhaus unter. Doch der Ehemann spürt seine Frau auf. Dann soll er ihr in der Nähe des Limburger Bahnhofs aufgelauert und sie mit 90 Stundenkilometern überfahren haben. Jetzt steht der Angeklagte wegen Mordes vor Gericht.

Große Sorge statt Erleichterung: So kämpfen Cafés und Restaurants ums Überleben

Während viele Menschen in Hessen sich darüber freuen, dass Ihre Lieblingscafés und Restaurants wegen der Corona-Lockerungen wieder aufmachen, ist dies teilweis überhaupt nicht klar. Denn gerade die Abstandsregeln stellen alle vor ein riesiges Problem, dass sie teilweise gar nicht lösen können. Das Ergebnis: Geschlossen trotz Lockerungen.

Junge aus Bieber kauft sich heimlich Sessellift

Schon als Baby nehmen die Eltern von Vincent ihn mit in den Skiurlaub. Früh zeigt sich auch: Vincent liebt Lifte. Mittlerweile ist er 12 Jahre alt und als er plötzlich sieht, dass Teile einer Schweizer Skianlage zum Verkauf stehen, schlägt Vincent zu und bestellt – ohne dass seine Eltern davon wissen ...

Unser neuer Freund: Wer will Valentin bekuscheln? Verschmuster Mischling sucht neues Zuhause

Valentin kam mit seiner Mama und seinen Brüdern ins Tierheim nach Rüsselsheim. Doch seitdem seine Brüder vermittelt wurden, ist er allein mit seiner Mama und sehr einsam. Und er braucht ganz dringend Kontakt zur Außenwelt. Denn er ist wissbegierig und will Kontakt zum Menschen und anderen Hunden haben. Er ist sehr verspielt; durch seine Größe braucht er aber auch viel Zeit und Platz. Valentin würde sich sehr freuen, ein neues Zuhause zu finden.


Moderation: Susann Atwell
Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 12.05.2020, 18:00 Uhr