Alle neun Stunden stirbt in Deutschland ein Mensch bei einem Geschwindigkeitsunfall. Der Verkehrsclub Deutschland fordert jetzt: Tempo 30 innerorts, 120 auf der Autobahn.

Überwältigende Hilfsbereitschaft

Nachdem Familie Jourdan um 6.500 Euro und einen Grabstein für die tote Ehefrau und Mutter betrogen wurden, formiert sich in Mörfelden und Walldorf eine weitreichende Hilfsaktion. Familie Jourdan wurde Opfer einer Betrügerin, die vorgab Friedhofsdienstleistungen anzubieten. Die Familie bestelle bei ihr einen Grabstein und zahlte vorab die volle Summe – doch sie bekam weder den Grabstein, noch das Geld zurück. Melanie Jörges kennt die Familie, möchte ihr helfen und startet eine Spendenaktion. Da sie bei einem Evangelischen Kirchenträger in Maintal arbeitet, konnte sie über diesen ein Spendenkonto eröffnen. Die Familie hofft nun genügend Spendengelder zusammenzubekommen, damit die verstorbene Mutter und Ehefrau den Grabstein bekommt, den sie verdient hat.

Weitere Informationen

Die Spenden können auf folgendes Konto überwiesen werden

Melanie Jörges
VR Bank Main-Kinzig-Büdingen
IBAN: DE04 5066 1639 0406 4153 50
Verwendungszweck: "Wir für Familie Jourdan"

Für nähere Informationen steht Ihnen Melanie Jörges zur Verfügung.
E-Mail: Melanie.Joerges@ekkw.de
Telefon: 0176 778 646 64

Ende der weiteren Informationen

Kinder mit Depression

Im Kindes- und Jugendalter zählt die Depression zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Professorin Christine Freitag von der Klinik für kümmert sich um die jungen Patienten und Patientinnen.

Kultiger Kater

Stadtkater Einstein gehört zum Stadtbild von Darmstadt wie die Mathildenhöhe. In den sozialen Medien ist er schon ein richtiger Star.

Der "Banana Joe" von Roßdorf

Bananen, Oliven, Dattelpalmen: Timo d’Angelos Garten ist eine kleine Sensation.

Beachclub ohne Beach

40 Tonnen Sand, Palmen, Liegestuhl, Cocktail: Im "Uferlos" in Mühlheim herrscht Strandatmosphäre – ganz ohne Wasser in der Nähe.

Buntes Spektakel an der Bergstraße

"Bergstraße leuchtet" eine Aktion an der Bergstraße, bei der verschiedene zum Teil historische Gebäude spektakulär illuminiert werden.


Moderation: Susann Atwell
Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 07.08.2020, 18:00 Uhr