Helmut Mahr aus Sinntal-Weichersbach ist der Mann, wenn es um Mega-Gemüse geht. Erst kürzlich hat er mit einer Riesen-Tomate für Aufsehen gesorgt. Jetzt zeigt der Gemüse-Züchter seinen ultra-langen Kürbis.

Bei einer Wiegemeisterschaft im nordrhein-westfälischen Lohmar ist seinem Trombolino der neue Deutschland-Rekord von 230 Zentimeter bescheinigt worden.

Gefahr hängt am Innenspiegel – Unfallrisiko Mund-Nasen-Maske

Im Straßenverkehr können wir ein neues Phänomen beobachten: Der Mund- und Nasenschutz baumelt an zahlreichen Rückspiegeln. Bernd Gerich aus Wettenberg ist Unfallgutachter – und warnt jetzt vor dem Aufhängen der Corona-Masken. Das Problem: Das Sichtfeld der Autofahrer wird erheblich eingeengt – erst kürzlich hat er einen solchen Unfall aufgenommen.

Brauerei bestohlen – kurioser Bierfässerdiebstahl

Auf mehrere leere Edelstahl-Bierfässer hatten es Diebe in Lich abgesehen. Nach ersten Erkenntnissen wurden sage und schreibe 348 Fässer gestohlen. Etwa 24 Stunden später fiel einer Polizeistreife ein Lkw mit polnischem Kennzeichen am Außengelände des
Brauereilagers auf. Darauf: Zumindest 115 der geklauten Bierfässer. Die Polizei fahndet immer noch nach den entkommenen Tätern.

Rätsel gelöst – Neues vom ominösen Geld-Buch

Im Februar machen Mitarbeiter der Stadtbücherei Oberursel eine rätselhafte Entdeckung. In einem gespendeten Buch liegt eine große Summe Bargeld in Scheinen. Seit das bekannt wurde, meldeten sich zahlreiche vermeintliche Besitzer beim Fundbüro der Stadt. In dieser Woche lüftet die Bücherei das Rätsel hinter der Geschichte.

Umzug auf den Gnadenhof – Neues Zuhause für alte Kühe

Endlich muss sie keine Angst mehr vorm Schlachter haben. Anke, die älteste Kuh Hessens, 23 Jahre alt zieht auf den Gnadenhof der "Initiative Lebenstiere e.V." nach Schlitz. Dort trifft sie auf viele Artgenossen, die nach ihrer Zeit auf dem Bauernhof ihren Lebensabend genießen dürfen. Fast hundert Tiere sind unter der Obhut von Julia Dünzl.

Abkühlung im Hitze-September – Kanu-Trip auf der Lahn

Die Temperaturen bleiben in den oberen Regionen des Thermometers – und wir haben noch einen perfekten Ausflugstrip. Die Lahn ist schattig und Weilburg bietet auch optisch was. maintower-Reporterin Monika Bork testet ein Kanu-Erlebnis und weiß, ob sich der Trip aufs Gewässer auch fürs nächste Wochenende noch lohnt.

Rüstiger Hunde-Rentner zu haben – "Unser neuer Freund" Granny

Der schon etwas betagte X-Hollandse Herder “Granny” lebt seit einem halben Jahr im Tierheim in Gießen. Er ist um die 12 Jahre alt, aber noch sehr fit. Seine Vergangenheit war nicht sehr rosig, er lebte verwahrlost in einem Zwinger ohne großartigen Kontakt zu Menschen. Deshalb ist er über jede Zuwendung glücklich. Er ist gelehrig und verschmust.


Moderation Susann Atwell.
Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 15.09.2020, 18:00 Uhr