Plötzlich sind sie überall und nerven uns. Immer mehr Wespen fliegen auf unser Frühstück und das frisch gegrillte. Warum nerven uns die Wespen und was hilft tatsächlich gegen die bestachelte Insektenarmee.

Neues vom Penisbrunnen: Jetzt auch Peniseis und Penisbrötchen!

Es ist wohl der bekannteste Brunnen Deutschlands, da das neue, künstlerische Gebilde für viele aussieht wie ein Penis. Jetzt gibt es die ersten Trittbrettfahrer: Eine Eisdiele im Ort bietet jetzt den "Brunnen-Becher" in Penis Form inkl. einer frischen Banane an. Eine Bäckerei verkauft frisch gebackenen "Brunnen-Brötchen", die aussehen wie ein männliches Glied aus Teig.

Feige Diebe: Rollstuhlfahrer wird von BMW-Fahrern gestoppt und ausgeraubt!

Holger Flauaus leidet seit seinem dritten Lebensjahr an einer Muskelschwäche. Seit er zehn Jahre alt ist, sitzt er im Rollstuhl. Goldenretriever Wookiee ist eigentlich immer an seiner Seite.
Nur am vergangenen Sonntag ist es einfach zu heiß für den zehn Jahre alten Rüden. Alleine kann sich Holger Flauaus jedoch nicht gegen die Täter wehren, als sie ihn in Zwingenberg mit einem Auto ausbremsen und bestehlen.

Rocken im Hocken? So feiern die Fans ihr Musikfestival "Musicforge" trotz Corona

Es ist das Highlight für viele Rockfans: Ihr "Musicforge-Festival" im hessischen Gambach. Doch wie funktioniert das Corona-Konzert ohne Moshpit und Pogen?

Urwald in Deutschland: Hier lebt der Korallenpilz und Buchen-Streckfuß!

Fotograf, Filmemacher und Naturschützer Reinhard Mink aus Ober-Ramstadt bereist die abgelegensten Orte unserer Erde. Er dokumentiert imposante Tiere und bedrohte Arten. Doch dieses Jahr ist auch für ihn alles anders. Reinhard Mink ist auf Foto-Expedition in Deutschland.


Moderation: Marvin Fischer
Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 14.08.2020, 18:00 Uhr