Die Frau will eigentlich nur ihre Rund laufen, als plötzlich ein Wolf auftaucht und sie und ihren Hund verfolgt. Was soll man in solche einer Situation tun? Sie fängt an zu schreien und hofft, den Wolf so zu vertreiben…

Weitere Themen:

Traum wird wahr: Kinderwunsch durch Leihmutter

Denise und Jens haben alle versucht, um ein Kind zu bekommen. Der letzte Ausweg: Eine Leihmutter. Wir begleiten die beiden, wenn sie in die Ukraine reisen, um ihr Kind abzuholen. Leihmutterschaft ist in Europa sehr umstritten, in Deutschland ist sie verboten.

Trend: NIKSEN ist das neue Extrem-Chillen!

Neuer Trend: Nichts tun! In Zeiten wie diesen ist es ohnehin am besten, einfach mal auf der Couch liegenzubleiben und in die Leere zu starren. In den Niederlanden heißt das übrigens Niksen und ist alles andere als verschwendete Zeit, sondern richtig gut für uns!

Ich werde Astronaut! Marcel erfüllt sich Kindheitstraum

Marcel Kaufmann hat schon mit sieben Jahren in einem seiner ersten Grundschulaufsätze die Frage „Was willst du einmal werden?“ eindeutig beantwortet mit „Astronaut“. Jetzt ist er 31 und tut alles dafür, um endlich ins All geschossen zu werden.

Vandalen zerstören Märchenwelt

Unbekannte Vandalen haben in der Obrunnschlucht, einem sehr beliebten Wanderweg bei Höchst, Modelle und Märchenfiguren zerstört und beschädigt.
Dies passierte schon zum 2. Mal und tut den Verantwortlichen, die sich mit Herzblut für die kleine Märchenwelt engagieren, in der Seele weh.

Abi-Plakate: Das steckt dahinter dem Brauch

Ca. 1998 tauchten die ersten Abi-Plakate in Hessen auf. Doch wie und wann ist der Brauch entstanden? Wie haben sich die Themen der Plakate mit der Zeit gewandelt? Ein Projekt sammelt 300 bis 400 Fotos von alten Abi-Plakaten an der Frankfurter Wöhlerschule.

Moderation: Susann Atwell
Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 19.04.2021, 18:00 Uhr