Keine Ausgangssperre mehr, Treffen mit mehreren Leuten, Frisörtermin ohne Test, Zoobesuch – Geimpften könnten in den kommenden Tagen Erleichterungen im Alltag winken. Und schon ist die Debatte da. Ist das tatsächlich okay? Oder provoziert das Impfneid und eine Teilung der Gesellschaft?