Bei einer Jagd im Allendorfer Revier haben am Freitag Hunde offenbar Ziegen in einem Privatgehege angegriffen, ein Tier musste später eingeschläfert werden. Die Besitzerin der Ziegen erhebt schwere Vorwürfe gegen die Jäger, die Polizei prüft jetzt den Vorfall.