Fast täglich lädt eine Familie ihr Handy im Bett. Dabei legen sie das Mobiltelefon auf die Matratze. Doch diesmal geht es schief. Plötzlich steht das Bett in Flammen.

Der Schaden in der Wohnung ist gewaltig. Der Sohn der Familie hat eine leichte Rauchvergiftung. Doch wie konnte das passieren? Wie gefährlich sind Handys beim Laden?

Außerdem in der Sendung

Gäste in einem Restaurant in Wiesbaden bedroht - Warum bis zu 20 Männer eine Brasserie stürmen wollen

Fast eine halbe Million Euro Beute - Falsche Polizisten rauben Rentnerin ihr Erspartes.

Wurfgeschoss trifft Auto - Riesen Glück für Stefan Höch und seine Freundin. Doch hat jemand das Teil von einer Brücke geworfen?

Männertraum im Wohnzimmer - In Kassel steht eine riesige Carrerarennbahn. Mit Vollgas über Couch und Tisch.

Moderation: Petra Neftel

Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 17.02.2018, 18:00 Uhr