80 Anfragen auf einen einzigen Welpen hat eine Hundezüchterin in Kassel. Und das geht gerade ganz vielen Züchtern in Hessen so. Wegen Home office und Reiseverbot wollen viele einen Hund. Doch soviele Welpen gibt es gar nicht. Die Züchter werden überrannt. Und die Tierheime warnen vor der Zeit nach Corona, denn dann braucht der Hund auch noch Zeit und Pflege.