Corona trifft auch queere Clubs und Bars in Frankfurt. Wir sprechen mit Menschen aus der Community: Was macht es mit ihnen, dass sie Bars für Lesben, Schwule, Transmenschen zurzeit nicht besuchen können? Schließlich sind die Bars auch Treffpunkte, Orte für Austausch – und für den Einen oder die Andere auch Schutzraum. Was würde es für ändern und bedeuten, wenn solche Orte dichtmachen müssen?