Ein 52-Jähriger soll in Kassel seine Lebensgefährtin angefahren haben. Nach einem Streit erfasste er die 50-Jährige mit dem Auto auf einem Gehweg, die 50-Jährige wurde schwer verletzt. Zeugen berichteten der Polizei, dass der 52-Jährige augenscheinlich absichtlich seine Lebensgefährtin angefahren habe. Die Polizei nahm den Mann fest, sein Wagen wurde sichergestellt.