Der katholische Pfarrer aus Jossgrund, Daniel Göller, kann nicht mehr aufhören zu lachen, denn die Gemeinde hat vor ca. einer Woche unterhalb der Kirche einen Brunnen errichtet - und zwar in Penisform. Die Form des Brunnens ist vorher bei der Planung niemandem aufgefallen. Jetzt ist der Brunnen das neue Wahrzeichen der Gemeinde geworden. Menschen kommen aus den Nachbargemeinden angereist, um sich vor dem Brunnen zu fotografieren.